Navigation überspringen
Bitte wählen
Veranstaltungskalender
Anmeldung
Kontakt & Impressum
Karte
Lesemodus
MSP.Info ... weil Main und Spessart klasse sind

Trettstein - Wasserfall bei Gräfendorf / 97782 Gräfendorf



Nicht weit von Gräfendorf im Tal der Fränkischen Saale, liegt an einem Zulauf des Waizenbaches, der bei Gräfendorf in die Saale mündet, idyllisch mitten im Wald der Trettstein-Wasserfall.

Kurz nach dem Ortsausgang von Gräfendorf in Richtung Hammelburg geht es links in das Waizenbachtal und zur Seemühle mit ihrem neuen Baumhaushotel. Am Taleingang kann man sein Auto parken und zu dem ca. 2 km entfernten Wasserfall laufen. Der Weg ist ausgeschildert.

Über eine kleine Holzbrücke gelangt man über den Waizenbach und man folgt dann noch einen knappen Kilometer dem Eidenbach, der an der Brücke von links kommend in den Waizenbach mündet. Der malerische Weg führt mitten durch den Wald und durch das klammartige Tal der Eidenbachschlucht bis hin zum Wasserfall.



Der imposante Trettstein-Wasserfall führt nur in den etwas feuchteren Monaten genügend Wasser, das dann über 6 m Fallhöhe über Buntsandsteinfelsen in die Tiefe stürzt. Der Trettsteinfall ist als Naturdenkmal und Geotop geschützt.







  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung