Navigation überspringen
Bitte wählen
Veranstaltungskalender
Anmeldung
Kontakt & Impressum
Karte
Lesemodus
MSP.Info ... weil Main und Spessart klasse sind

Glasmuseum Wertheim / 97877 Wertheim



Seit 1976 können die Besucher dort Glas von der Antike bis zur Gegenwart besichtigen. Das Museum befindet sich in schönen Fachwerkhäusern von 1577 und 1588. Im Mittelalter gab es im Spessart zahlreiche Glashütten, was jedoch nicht der Grund der Museumsgründung war.


Der Glasphysiker Dr. Löber gründete in Wertheim ein Laborglaswerk. In seinem gesamten Unternehmerleben sammelte er Glas aus allen Epochen, um damit ein Glasmuseum zu eröffnen. Zusammen mit einigen seiner Mitarbeiter machte er aus seinem Traum Realität.

In der kleinen Schau-Glasbläserei kann der Museumsbesucher auch aktiv mitarbeiten: An Weihnachten kann man beispielsweise Christbaumschmuck und Figuren blasen lernen. Das Glasperlen-Kabinett beinhaltet über 3000 orientalische, römische und venezianische Perlen. Auch Laborglas, Thermometer, Glaslinsen, Fernsehröhren und Panzerglas werden ausgestellt. Historisch nachgemachte Gläser können im Verkaufsraum erworben werden.







Weitere Infos auf der Website www.glasmuseum-wertheim.de

  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung