Navigation überspringen
Bitte wählen
Veranstaltungskalender
Anmeldung
Kontakt & Impressum
Karte
Lesemodus
MSP.Info ... weil Main und Spessart klasse sind

Naturschwimmbad / 63869 Heigenbrücken



Mitten im Naturpark Spessart am Ortseingang des Luftkurorts Heigenbrücken, in sonniger Süd- Südwestlage, umrahmt vom Spessartwald und dem Naturschutzgebiet Spessartwiesen liegt unser Naturschwimmbad.

Hier gibt es alles, womit Sie einen Badetag abwechslungsreich und spannend gestalten können.
Auf einer Terrasse mit Tischen und Stühlen können unsere großen und kleinen Gäste Eis, Erfrischungsgetränke, Naschereien oder einen kleinen Imbisse aus dem Kiosk genießen.

Treffpunkt für Schwimmer
Das Schwimmerbecken ( 25 x 15 m, Wassertiefe 1,40 - 2,90 m) bietet vier 25-Meter-Bahnen mit Start-blöcken sowie einen erhöhten Sprungstein.
Direkt damit verbunden ist das sanft abfallende Nichtschwimmerbecken mit Kiesboden, zwei Quellsteinen und einem Wasserfall. Über eine stufenlose Rampe mit Geländer haben auch Gehbehinderte leichten Zugang ins kühle Nass.
Im Kleinkindbecken (max. 40 cm tief) spielen unsere Kleinsten mit Quellstein, Kinder-Rutsche, sprühender Schlange und spritzender Robbe.

Geheimtipp für Sonnenanbeter
An der Süd- und Westseite des Schwimmerbeckens sind Stege aus Lärchenholz angebracht. An der anderen Seite können sich unsere sonnenhungrigen Gäste auf einer zweistufigen Sonnenterrasse bräunen lassen und das Badetreiben von oben betrachten.
Die Liegewiese , durch einen Pflanzengürtel vom Schwimmerbereich abgeschirmt, bietet sonnige und schattige Plätze für Ruhe und Erholung.
Eine Kneippanlage mit Tretbecken und Armbad befindet sich in unmittelbarer Nähe.



Im Naturschwimmbad Heigenbrücken erfolgt die Sicherstellung der Wasserqualität ohne Zugabe von Chemikalien durch die Selbstreinigungsmechanismen natürlicher Gewässer. Durch ein "technisches Feuchtgebiet" mit Schilf, Kies, Sand und einem Feinfilter wird das Wasser natürlich und sanft gereinigt und glasklar aufbereitet. Dies ist ideal für Kleinkinder und Allergiker.

Auch bei der Beheizung kommt das Bad mit ganz natürlichen Mitteln aus. Das Wasser wird im Feuchtgebiet durch die Sonne rasch erwärmt und erreicht schon früh im Jahr angenehme Badetemperaturen.

Der Verein Naturschwimmbad ging im Jahre 2005 aus der Bürgerinitiative "Pro Schwimmbad" hervor. Diese hatte sich stark gemacht für den Erhalt und die Erneuerung des von der Gemeinde im Herbst 2004 geschlossen, renovierungsbedürftigen Schwimmbades. In den Jahren 2005 - 2007 wurde der Badebetrieb des alten Chlorbades unter der Verantwortung des Vereins fortgeführt.

Vom Herbst 2007 bis Frühjahr 2009 hat der Verein das Bad mit großem ehrenamtlichen Engagement in ein öffentliches Naturschwimmbad umgebaut. Tausende unentgeltliche Arbeitsstunden von Mitgliedern und Förderern des Vereins, großzügige Geldspenden, kostenlose Bereitstellung von Ideenreichtum, Arbeitskraft und Gerätschaften vieler Handwerksbetriebe aus Heigenbrücken und Umgebung, sowie die finanzielle Unterstützung der Gemeinde haben dieses Vorhaben ermöglicht.


Naturschwimmbad Heigenbrücken
Heinrichsthaler Straße 16,
63869 Heigenbrücken, Deutschland

  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung