Navigation überspringen
Bitte wählen
Veranstaltungskalender
Anmeldung
Kontakt & Impressum
Karte
Lesemodus
MSP.Info ... weil Main und Spessart klasse sind

Film-Photo-Ton-Museum / 97737 Gemünden




Das barocke Huttenschloss am Saaleufer, 1711 erbaut, präsentiert eine interessante Ausstellung: Das Film-Photo-Ton Museum, das sich in drei Bereiche teilt, lädt zu einem informativen Besuch ein.



Hier wird Ihnen die Geschichte der bewegten Bilder aus verschiedenen Epochen - von der Kamera über den Filmschnitt bis hin zur Projektion - anschaulich gezeigt.
Die Geschichte der Photographie beginnt im Jahre 1839 mit beschichteten Blech- und Glasplatten und endet im digitalen Zeitalter der Moderne. Außerdem wird die Entwicklung der Kameratechnik über einen Zeitraum von mehr als 100 Jahren gezeigt.



Wer will, wirft einen Blick in die Dunkelkammer oder macht sich mit der modernen Reprotechnik vertraut. Und wer sich für die Abteilung "Ton" interessiert, kann unter fachkundiger Führung dem hellen Klang eines Polyphones lauschen oder das - nur noch aus Filmen - bekannte "Knistern" einer Grammophonplatte erleben. Daneben lassen verschiedene Plattenspieler und Tonbandgeräte die 1950er-Jahre wieder lebendig werden. Ein reizvolles Museum, das nostalgische Gefühle weckt.

Das kleine Kino des Film-Photo-Ton Museums hat 42 Sitzplätze. In unserem Kinoraum werden regelmäßig Filmklassiker und Wunschfilme gezeigt. Auch können Sie den Raum für eine private Vorführungen oder Vorträge nutzen.
Sprechen Sie uns an!

Film-Photo-Ton Museum mit kleinem Kino
Frankfurter Straße 2
97737 Gemünden a. Main
Tel: 09351 3237

Führungen sind jederzeit nach Vereinbarung möglich!


Weitere Infos sowie Öffnungszeiten auf der Website www.film-photo-ton.de

  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung